Owen Wilson in „Zoolander 2“

Vom nächtlichen Partyhengst zum spirituellen Tagträumer: der Texaner hat seine Mitte gefunden.