Anfang des Jahres landeten die Überproduzenten Skrillex und Diplo alias Jack Ü den EDM-Überraschungscoup des Jahres und tischten ein taufrisches 10-Track-starkes Debüt-Album mit Highlight-Features wie 2 Chainz, AlunaGeorge, Kiesza, Missy Elliott und Justin Bieber auf. Nachdem “Skrillex & Diplo present Jack Ü“ bereits digital erschienen ist, erscheint der Longplayer nun auch physisch.

Mittlerweile ist die aktuelle Single “Where Are Ü Now” feat. Justin Bieber zu einem regelrechten internationalen Rekordbrecher mutiert. Der Song zählt innerhalb einer Woche unglaubliche 10 Mio. Streams auf Spotify, wurde von Shazam zum “Biggest Tune 2015” deklariert und hält derzeit diverse Top 10-Platzierungen in den USA, Schweden und Dänemark. Hinzu kommt Patz #7 in den globalen Spotify-Charts.

Beim Closing des diesjährigen Ultra Music Festivals in Miami gaben sich Jack Ü in Begleitung von Kiesza, Puff Daddy und Justin Bieber die Ehre. Hier gibt es den fulminanten Live-Auftritt nochmal in voller Länge zu sehen.

www.jackuofficial.com
www.facebook.com/jackuofficial
www.youtube.com
www.soundcloud.com/jacku

Leave A Comment

Your email address will not be published.