TV-Serie: „American Crime“

Der Serien-Hit aus den USA startet am 16. März. neuH sprach mit Darstellerin Caitlin Gerard.

Ein brutaler Mord, voreilige Schlüsse, Schubladendenken – mit der Drama-Serie „American Crime“  rückt der Oscar-prämierte Drehbuchautor John Ridley („12 Years a Slave“) Themen wie Rassismus gesellschaftskritisch in den Fokus der Geschichte. Keine leichte Kost, doch in den USA ist „American Crime“ nach dem Start am 5. März bereits ein Hit. Bei uns läuft die Serie ab dem 16. März auf 13th Street. Neben „Desperate Housewives“-Star Felicity Huffman ist auch Caitlin Gerard in einer der Hauptrollen zu sehen. Wir haben die Schauspielerin mit deutschen Wurzeln auf der Premiere in Los Angeles getroffen.

Footage: ©2014 ABC Studios

Leave A Comment

Your email address will not be published.