Alan Walker – ein Name, den man sich merken muss

Ihnen sagt der Name „Allen Walker“ nichts? Dann aber bestimmt sein neuer Track „FADED“! Und wenn wir sie immer noch nicht überzeugen konnten, dann bestimmt im Laufe des Artikels! Der erst 18-jährige Alan Walker ist nämlich Norwegens jüngster Neuzugang in Sachen „internationaler Popstar“. Im Februar veröffentlichte der aus Bergen stammende Musiker und Produzent nun eine alternative, neue Version seines aktuellen Nummer Eins-Hits „Faded“, eine „stripped down Version“ mit dem Titel „Faded (Restrung)“.

„Faded erschien im Dezember und war unglaublich erfolgreich, zuerst in Nordeuropa, und nun auch überall auf der Welt. Es fällt mir schwer, das alles zu begreifen, es ist einfach überwältigend. Ich wollte nun eine alternative Version machen, um andere Aspekte des Songs hervorzuheben.“, erklärt Alan Walker.

In dem Video wirkt neben der norwegischen Sängerin Iselin Solheim auch ein Streicherensemble mit. „Für das Video wollten wir einen Livesession des Songs machen, es sollte aber auch eine natürliche Verbindung zum Musikvideo haben“, sagt Walker. „Auf diese Weise sind alle Elemente des Songs miteinander verbunden und ergeben zusammen eine fortlaufende Geschichte“.

Die Single „Faded“ erschien im Dezember 2015, schoss sofort überall auf der Welt an die Spitze der Spotify- und iTunes-Charts und machte den jungen Norweger in kürzester Zeit zum „hottest new name“ des noch jungen Jahres 2016. Der Track rangiert auf Position fünf der weltweiten Shazam-Charts, Platz 13 der Billboard Hot Dance/Electronic Songs Charts und auf Platz sieben der Spotify Global Charts – zwischen etablierten Weltstars wie Adele und Justin Bieber. Auf Spotify steht „Faded“ mittlerweile bei achtzig Millionen Streams. Seit Dezember dominiert er die offiziellen Singlecharts in Skandinavien. In Norwegen wurde der Song mit Doppelplatin, in Schweden mit Dreifach-Platin ausgezeichnet, in Finnland gab es ebenfalls Platin und in Dänemark und den Niederlanden jeweils Gold.

Zusätzlich dazu sorgt der norwegische Künstler für einen neuen Streaming-Rekord in Deutschland! FADED wurde innerhalb einer Verkaufswoche so häufig gestreamt wie kein anderer Song: Ganze 3,69 Millionen Musik-Streams gehen auf das Konto des norwegischen DJs!

Weiter Infos:

www.alanwalkermusic.no/

Facebook
Instagram
Spotify

 

Oder direkt hier den neuen Song downloaden: https://alanwalker.lnk.to/faded

Leave A Comment

Your email address will not be published.