Joy-Cooking-webUm den Körper schnell in Form zu bringen, hat Joy Bauer als Ernährungsexpertin der Stars einige praktische Tipps, wie man sich in  Hollywood gesund und fit ernährt.

Man sieht ein tolles Kleid, das man gerne tragen würde, doch nicht mal mit großer Anstrengung will es passen. Das frustriert viele Frauen. Ist es überhaupt möglich, schnell und gesund abzunehmen, um die passende Kleidergröße kurzfristig zu erreichen?

Das ist definitiv möglich, und es ist auch wichtig, schnelle Erfolge auf der Waage zu sehen, damit man motiviert bleibt und weiter dran bleibt. Wir Menschen sind zielorientiert und möchten schnelle Ergebnisse sehen. Am besten macht man sich einen realistischen Plan, an den man sich auch halten kann. Mit ein paar kleinen Tipps und Tricks ist das gar nicht so schwer.

Was sind das für Tricks, die Sie empfehlen würden?

Die einfachsten Tipps sind: auf Kohlenhydrate zu verzichten, viel Wasser zu trinken und mindestens 30 Minuten Sport am Tag zu machen. Wer bei seinen Mahlzeiten auf Brot, Pasta, Reis und auch auf Kartoffeln verzichtet, und stattdessen viel mit Gemüse kombiniert, nimmt automatisch weniger Kalorien zu sich. Gemüse steigert das Volumen und senkt die Kalorien. Um aber wirklich schnelle Erfolge zu erzielen, rate ich zu drei Mahlzeiten und einem Snack am Tag. Es ist wichtig ein „Start“ und ein „Stopp“ setzen zu können. Das verhindert das ständige Naschen, und man bekommt ein besseres Gefühl für die Portionen, die man zu sich nimmt.

Also ist Naschen tabu? Was empfehlen Sie gegen Heißhungerattacken?

Nein, das Naschen ist nicht ganz tabu. Wer hin und wieder Lust auf was Süßes bekommt, darf gerne auch mal zu einer sehr kleinen Portion fettfreiem Eiscreme oder zum Popcorn greifen. Wichtig ist, dass man auch hier wieder die Portion im Auge behält und nicht unbeschränkt zurück an den Vorratsschrank geht. Man sollte aber nicht mehr als 150 Kalorien zu sich nehmen. Ich empfehle die kleine Sünde weit hinauszuschieben, am besten nach dem Abendessen, damit man etwas hat, worauf man sich den ganzen Tag freuen kann, und natürlich sollte man nicht jeden Tag naschen.

Viele Frauen orientieren sich an den Stars, wie die sich schlank, gesund und fit halten. Sie arbeiten mit vielen bekannten Gesichtern zusammen. Gibt es denn ein „Hollywood-Geheimnis“?

Wie jeder andere, müssen auch die Stars auf ihre Ernährung achten und ein straffes Fitnessprogramm einhalten. Stars müssen sich genauso überwinden, ihre Diät- und Fitnesspläne durchzuziehen. Da gibt es keine Magie und auch kein Geheimnis, aber der derzeitige Trend in Hollywood neigt dazu, sich vegetarisch, vegan und clean zu ernähren. Anstatt Brezeln, Pommes und Bagels gibt es Linsen, Bohnen, frisches Obst und Gemüse. So wird der Körper gereinigt und entgiftet.

Welche Regeln gilt es zu beachten, um den Körper richtig zu entschlacken?

Es gibt viele verschiedene Methoden – von „Detox“ (Entgiften und Entschlacken) bis hin zum sogenannten „Juicing“. Ich empfehle den Stars immer reine Nahrungsmittel zu sich zu nehmen, also unverarbeitete Lebensmittel ohne Zucker und sonstigen Zusätzen. Beim „Juicing“ handelt es sich zum Beispiel um selbstgemixte Säfte aus Spinat, Gurke und fettfreiem Joghurt. Das steigert den Energiebedarf und verbrennt Fett. Alle Proteine, die man braucht, werden in ein Glas gepackt und ersetzen hervorragend eine Mahlzeit und versorgen den Körper mit natürlichen Vitaminen, Antioxidantien, Enzymen, Mineral- und Ballaststoffen. Auch wer auf  Gluten verzichtet, verzichtet automatisch auf Kohlenhydrate und auf eine Menge Kalorien, allerdings sollte man dann nicht das Brot mit glutenfreiem Brot ersetzen, sondern einfach komplett weglassen.

 

„Greens in a Glass“ Saft:thumb_170_recipe_main

1 handvoll Spinat

50g Gurke, mit Schale in kleine Stücke geschnitten

1 Stange Sellerie

½ Banane

50g Ananas

150g griechischer Joghurt

3-5 Eiswürfel

Alles zusammen in einen Mixer geben und mixen. Nach Bedarf etwas Wasser zugeben.

Weitere Rezepte:

http://www.joybauer.com/

http://www.joybauer.com/healthy-recipes/joys-greens-inaglass.aspx

 

 

Leave A Comment

Your email address will not be published.