Trainieren wie Hollywood-Stars

JLo, Angelina Jolie und Julia von neuH – sie alle trainierten schon mit Fitnesscoach Gunnar Peterson.

Die Kardashians, Dwayne „The Rock“ Johnson, Jennifer Lopez, Angelina Jolie und Sofia Vergara – sie alle sind bekannt für ihre durchtrainierten und makellosen Körper. Sie alle trainierten schon mit Hollywood-Fitnesscoach Gunnar Peterson. Entsprechend aufgeregt war ich, als Peterson mir anbot, sein Training einmal hautnah mitzuerleben. Wochenlange bereitete ich mich auf das gemeinsame Training mit dem Celebrity-Fitnesscoach vor. „Kann doch nicht so schwer sein den knackigen Hintern von Kloé Kardashian oder die strammen Waden von Kendall Jenner zu bekommen“, habe ich gedacht. Doch schon nach der ersten Übung wurde ich eines Besseren belehrt: mir fiel das Atmen schwer und die ersten Schweißperlen ließen sich auf meiner Stirn erkennen.

Da hat sie noch gut Lachen: Julia Duschek von neuH vor ihrem Training mit Celebrity-Coach Gunnar Peterson.

Perfekte Bodies bedeuten knallharte Arbeit

Die zwickenden Muskeln erinnerten mich auch Tage später noch an die Erkenntnis: hinter den perfekten Bodies der Stars steckt knallharte Arbeit. In Kombination mit einer gesunden und ausgewogenen Ernährung. Besonders aufgefallen ist mir bei Gunnar Peterson’s Workout, das selten nur eine Art von Muskelgruppe trainiert wird. Seine Übungen beanspruchen immer mehrere Arten von Muskeln gleichzeitig, meistens sogar zusätzlich kombiniert mit Cardio. Mit schnellem Tempo und wenig Pausen bringt Gunnar Peterson täglich Stars und Sternchen zum Schwitzen, denn nur so können sie ihre Traumfiguren überhaupt halten.

Wer ist Gunnar Peterson überhaupt?

Wenn man nach seinem Namen in Google sucht, stößt man auf mehr als eine halbe Million Treffer. Regelmäßig schreiben die größten amerikanischen Online- und Print-Magazine wie Elle, In Style, In Touch, Men’s Health und Womans’s Health über den Personal Coach. Alleine bei Instagram folgen seinem offiziellem Profil mehr als 240.000 Fans. Gunnar Peterson, der in Schweden geboren wurde, ist in Houston, Texas aufgewachsen und hatte lange Zeit mit Übergewicht zu kämpfen. Als seine Mutter ihn im Alter von zehn Jahren bei einem Abnehmprogramm von Weight Watchers anmeldete, änderte er seinen Lebensstil und fand seine Leidenschaft im Sport. Heute trainiert der Sport- und Ernährungsexperte in seinem selbst kreierten Fitnessstudio in Beverly Hills, Kalifornien die ganz großen Stars. Bis zu neun Kunden täglich durchlaufen sein funktionelles Fitnessprogramm.

Seit Mai 2017 zählen auch die LA Lakers zu seinen Kunden

Neben zahlreichen Models und Schauspielern entwickelte der Personal Coach außerdem Fitnessprogramme speziell für Leistungssportler und Athleten. Ob Boxer, Footballspieler, Eishockeyspieler oder Basketballer – je nach Sport stellt Gunnar Peterson ein individuelles Sport- und Ernährungsprogramm zusammen und bringt die Athleten in Topform. Seit Mai 2017 zählt auch das Basketballteam der LA Lakers zu seinem Kundenstamm. Als leitender Fitnesscoach trainiert er fast täglich an der Ausdauer und Stärke der Basketballspieler und bereitet sie so bestmöglich auf das nächste Spiel vor.

There is no off season. ・・・ 💪 🥊 #LakeShow

A post shared by Gunnar Peterson (@gunnarfitness) on

Spielerisches Training im „Gunnar Peterson Gym“ im „Dream Hollywood“- Hotel in Los Angeles

Neben seinen individuellen Workouts schreibt Gunnar Peterson Bücher, entwickelt innovative Trainingsgeräte und erschafft ganze Fitnesswelten. Dazu zählt auch das Fitnessstudio im „Dream Hollywood“-Hotel, das im Juli 2017 seine Pforten geöffnet hat. In dem hoteleigenem Fitnessstudio mit Wellnessbereich können sich Gäste auf Anfrage von  Gunnar Petersons Team  fit halten lassen. Das hochmoderne „Gunnar Peterson Gym“ erinnert an ein CrossFit Studio. Auf spielerische Art und Weise verwandeln sich langweile Cardio-Geräte in unterhaltende Videospiele. Die Bauchmuskeln werden während dem Basketballspielen trainiert und die Beine mit Kickboxen gestrafft. Ganz mutige testen ihre Armkraft an der sogenannten „Monkey Bar“, an der sich quer durch den Raum gehangelt werden kann. Die Atmosphäre in dem gelb-schwarzen-Gym erinnert mehr an einen Spielplatz als an ein Fitnessstudio. Das ist das Prinzip des erfolgreichen Celebrity-Trainers. Er versucht das Training so aufregend und abwechslungsreich wie möglich zu gestalten – ganz offensichtlich mit Erfolg.

Fit wie ein Model!

Leave A Comment

Your email address will not be published.