Dream_Theater_Group_WMG-webSchon immer haben Dream Theater ihrem weltweiten Publikum das gegeben, was ihre treue Fancommunity von den New Yorker Prog-Metal-Ikonen seit jeher erwarten durfte: Einen tiefen Einblick in ihr faszinierendes Reich. Eine komplexe Klangwelt voller überirdischer Soundscapes, in die die Amerikaner die Hörer seit ihrer Gründung vor nunmehr fast drei Dekaden immer wieder eingeladen haben.

Mit „The Astonishing“ veröffentlichen Dream Theater nun ihr unzweifelhaft ambitioniertestes Album –und ein ganz neues Konzept!

„Wir machen nun den nächsten logischen Schritt in unserer Entwicklung“, erklärt der langjährige Frontmann James LaBrie stolz. „Dies ist ein wahnsinnig wichtiger Zeitpunkt für uns. Etwas, das wir einfach tun mussten.“

„The Astonishing“ ist ein Doppel-Konzeptalbum mit 34 Songs, das in den Cove City Sound Studios in New York aufgenommen wurde. Dream Theater werfen einen düsteren Blick in eine post-apokalyptische Zukunft, die von einer mittelalterlich-feudalistischen Oberschicht beherrscht wird.

„Die Musik ist eine sehr emotionale Form der Kunst. Es war extrem erfrischend, Elemente der Handlung, der Protagonisten und Szenen in die Sprache der Musik zu übersetzen.“ resümiert Produzent John Petrucci.

Verstärkt werden Dream Theater auf „The Astonishing“ von einem echten Orchester sowie von einem echten Chor; beides unter der Leitung des kanadischen Star-Dirigenten David Campbell, der für seine Arbeit mit Größen wie Adele, Justin Timberlake, Linkin Park, Beyonce, Evanescence und nicht zuletzt seinem Sohn, Beck, bis heute mit mehr als 450 Goldenen und Platin-Schallplatten ausgezeichnet wurde.

Dream_Theater_The_Astonishing-Cover-webEin Experiment mit Ausdrucksform, Strukturierung, Länge und Orchestrierung, verbunden mit einer wahrlich epischen Erzählweise – alles, wonach Dream Theater seit ihren Anfangstagen gestrebt haben, wird auf „The Astonishing“ bis zur Perfektion verfeinert. Dream Theater präsentieren sich auf ihrem neuen Album auf dem Höhepunkt ihres Schaffens. Als Songwriter, als Performer – und nicht zuletzt als eingeschworene Einheit. Willkommen zurück im Reich von Dream Theater!

Im März sind Dream Theater mit ihrem neuen Album live in Deutschland:

04.03.2016 Hannover, Kuppelsaal – HCC
09.03.2016 Berlin, Friedrichspalast
10.03.2016 Bochum, RuhrCongress
14.03.2016 Nürnberg, Meistersingerhalle
15.03.2016 Frankfurt, Alte Oper
22.03.2016 Stuttgart, Liederhalle Hegel-Saal

Leave A Comment

Your email address will not be published.