Lili Radu: eine Deutsche erobert die USA

Manchmal ist es gar nicht so schlecht, die Letzte zu sein – weiß auch die deutsche Taschen-Designerin Lili Radu. Hätte Radu zum Beispiel ihren Stand auf der Bread & Butter 2012 in Berlin wie einige andere Kollegen vorzeitig abgebaut, wäre sie wohl nie mit Paul ins Gespräch gekommen. Vermutlich hätte sie dann auch nicht fünf Tage später in der Londoner Apple-Zentrale ihre Designs präsentiert – besagter Paul war nämlich Chef-Einkäufer des Elektronik-Riesen.

Long Story Short: Apple bestellte insgesamt 3000 Taschen in fünf Modellen, drei verschiedenen Größen und vier Farben. Und Lili Radus war die erste deutsche Designerin, die mit dem Weltkonzern Apple exklusiv eine Kooperation einging.

Lili-Radu_MG_1749-webDer große Traum ging in Erfüllung

Vier Jahre später kann die Wahl-Berliner nun einen weiteren, internationalen Erfolg feiern: das US-amerikanische Luxus-Kaufhaus “Bloomingdales” verkauft ab sofort die farbenfrohen und handgemachten Taschen von Lili Radus‘ gleichnamigen Label. „In Amerika zu verkaufen, war immer ein großer Traum von mir. Als Kind habe ich viel Zeit dort verbracht. Dass es meine Taschen bald in amerikanischen Stores und sogar bei Bloomingdale’s zu kaufen gibt, ist der absolute Wahnsinn,“ so die 34-Jährige.

Farbenfreude

„Ich liebe die Farbwelten meiner neuen Kollektion. Das Spektrum reicht von harmonisch-abgestimmter Kombination von Taupe, Gelb und Beige bis hin zu sommerlich-leuchtenden Regenbogenfarben. Meine absoluten Favoriten sind die Saddle Bag und die Chain Clutch, bei der man den Schulterriemen entfernen kann, um sie anschließend als Clutch tragen zu können.“ Weitere Highlights sind die neue Box Bag, die Day Bag und die Ciabatta Clutch, deren Name sich aus ihrer Formgebung herleiten lässt. Insgesamt zählt die neue Kollektion sechs neue Modelle.

Aus Liebe zum Beruf

„Ich liebe meinen Job und bin sehr glücklich und dankbar für die positive Resonanz! Wir bieten handgefertigte Taschen mit Mode- und Designanspruch an. Wir verzichten bewusst auf großes Branding: für uns stehen die Tasche und das Design im Mittelpunkt! Spannende neue Kooperationen, unter anderem mit der französischen It-Designerin Yazbukey, folgen im Februar. Wir sagen: Glückwunsch!

1981 in Frankfurt geboren, studierte Lili Radu Betriebswirtschaft und Publizistik in Wien. Im Anschluss absolvierte sie einen Master in Fashion Management in Mailand. 2010 erfüllte sie sich den Traum vom eigenen Label.

Leave A Comment

Your email address will not be published.